Brushless Pumpen bei Alfred Frank

FT Triebwerke sind in Zukunft auch mit einem Upgrade auf Brushless Pumpen zu bekommen. Entsprechende Pumpen mit Brushless Motor und eine angepasste Projet ECU wurden bereits entwickelt. Durch die aufwendigere Technik wird dies aber einen Aufpreis für das jeweilige Triebwerk fordern. (Auf Anfrage) Vorteile: Der Motor ist ab gekapselt es gibt keinen Dichtring mehr der Anker läuft im Sprit Tröpfchenweiser Anlauf möglich Vor allem der Kerosinstart ist damit noch besser geworden da die kleinen Mengen Treibstoff beim Start besser dosiert werden können. Weitere Informationen folgen in Kürze auf frankturbine.com.

Neue V-Raptor von Frank

“Beschleunigung” ist in aller Munde bei den Turbinenherstellern. Die absolut auf Beschleunigung ausgelegte Turbine ist nun absofort bei Alfred Frank im Programm. Die V-Raptor ( V = Velocity ) basiert auf der bisherigen Frank Raptor. Bei der Auslegung des Triebwerks wurde in erster Linie auf die Beschleunigung geachtet, diese wird optimal kurz gehalten durch die neue Hornet III ECU von Projet und speziell angepasste Verdichter, Düse, Brennkammer, Einspritzsystem etc. Die V-Raptor schiebt bei einer brachialen Beschleunigung von ca. 2,2 – 2,5 Sekunden mindestens 16kg. Die Turbine ist absofort bei Alfred Frank bestellbar! Der Live Bericht der V-Raptor von Andreas Finke: …

Weiterlesen…