Modellbau und Technikmuseum

Hallo Modellflieger,

die Manfred Koch Stiftung Humankapital und der MFSV Großbreitenbach e.V. eröffnen am 9.1.2014 um 15:00 Uhr in Großbreitenbach im alten Bahnhof ein Modellbau- und Technikmuseum.

Auf der Internet Präsentation modellflug-museum.de haben wir eine kleine Vorstellung des Museums vorbereitet.

Mit dem Museum wollen wir einen Rückblick auf den Modellbau geben. Wir können z.B. ein Horten Modell aus dem Jahre 1936 zeigen. Auch Modelle mit denen in der DDR Meisterschaften gewonnen wurden gehören zur Ausstellung.
In der angeschlossen Werkstatt wollen wir Jugendlichen die Möglichkeit geben, selbst Modelle zu bauen. Damit hoffen wir das Interesse am Modellsport zu wecken und mittelfristig den Nachwuchs für unser Hobby zu erhalten. Im Museum würden wir auch gern Leihgaben anderer Modellbauer ausstellen. Wer ein besonders Modell oder besonders alte Modellbautechnik hat und diese der Öffentlichkeit zugänglich machen möchte, kann mit Manfred Koch +49 36781/42390 Kontakt aufnehmen.

Das Museum wird Donnerstags von 14:00-18:00 Uhr geöffnet haben. Die Besichtigung ist auch nach Absprache mit Manfred Koch möglich.

Ich wünsche Euch ein frohes Fest und alles Gute im neuen Jahr.
Holm und Rippenbruch,

Günter Hildebrandt
FMSV Großbreitenbach e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.