Frank TJ67

Im folgenden berichten wir über den Test einer TJ-67 Turbine von Alfred Frank. Die Turbine wurde im Frühjahr 2006 für den Einsatz in einem Harpoon angeschafft.

Bestellvorgang und Lieferung
Die Bestellung erfolgte  via E-Mail direkt beim Hersteller Alfred Frank. Der Hersteller stellte verschiedene Ausstattungsvarianten der Turbine zur Verfügung: Gasstart, Kerosinstart, Kerosinstart mit Frontanschlüssen. Die Wahl fiel auf die TJ-67 Turbine mit Kerosinstart und Frontanschlüssen. Nach der Bestellung per E-Mail erhielten wir eine Proforma Rechnung, der Betrag wurde anschliessend an den Hersteller überwiesen. Die Turbine war sofort lieferbar und wurde bereits 2 Tage nach Geldeingang beim  Hersteller in einem sicher verpackten Paket und Alukoffer geliefert.

Lieferumfang

TJ67

TJ67 im Koffer

Die TJ-67 wird inklusive aller notwendigen Teile zum  Betrieb geliefert. Dieser umfasst: Turbine, Projet-ECU, Projet Terminal mit Hintergrundbeleuchtung, IO-Board, 2 Kerosinventile, Festo Teile, Filter, Schläuche, Halterung, Kabel. Zudem liefert Frank einen Satz wichtiger Ersatzteile gleich mit, wie zum Beispiel O-Ringe für den Starter, den 8 Zellen NiCD Akku für die Turbinenversorgung und sogar einem Staubschutzsieb, welches bereits auf der Turbine fertig montiert war. Auf einem Testbericht waren alle wichtigen Parameter vermerkt und der Prüfstandslauf des Herstellers doumentiert.
Die Anleitungen liegen in Papierform vor, im Projet Manual sind alle Frank Werte für die TJ-67 sauber vermerkt und eingetragen.
Als besonders Bonbon gab es einen Bogen “Frank Turbine” Aufkleber sowie eine Basecap im blauen Frank Design mit Aufschrift.

Inbetriebnahme
Die Inbetriebnahme auf dem Teststand war überaus einfach, auch durch viele zusätzliche Anleitungen die dem Lieferumfang beilagen. Auf dem Teststand montiert wurde die RC Anlage eingelernt. Der erste Start erfolgte sofort beim ersten Versuch ohne jegliche Probleme. Für diese unproblematische Inbetriebnahme sorgt der durch den Hersteller durchgeführte Testlauf, bei dem nicht einfach nur die Turbine geprüft, sondern bereits die Kombination Turbine – ECU – Kraftstoffpumpe aufeinander abgestimmt wird. Dies macht insbesondere für Anfänger den Einsatz enorm einfach.

Betrieb
Die Turbine hat, gegenüber der üblichen Ausführung mit Gasstart, keine störenden Aufbauten. Die Anschlüsse der Turbine sind an der Frontseite angebracht und benötigen somit kaum Raum im Modell. Negativ ist die Anschlusstechnik der beiden Kersosinleitungen. Hier sind keine Festo Anschlüsse direkt zugänglich, aus dem Verdichtergehäuse durch das Sieb hindurch sind nur 2 4mm Schlauch Stücken herausgeführt. Auch eine Beschriftung ist nicht angebracht. Hier hat jedoch Frank immer gleich gebaut: Rechts = Kersonanschluss, Links = Brenner (Gas). Durch den Kerosinstart ist ein Start über die Anlage problemlos möglich und sehr zuverlässig. Das hantieren mit Gas entfällt. Der mitgelieferte 8 Zellen NiCD Akku mit 2400mAh Kapazität reichte im Testversuch für bis zu 8 problemlose Starts, und war danach noch nicht leer. Testweise wurde die Turbine auch mit einem 3S Lipo Akku mit 3200mAH betrieben. Auch hiermit war der Kerosinstart problemlos möglich und funktionierte sicher.
Im Lieferumfang war im Jahr 2006 die Firmware Version 6.06 auf der ECU installiert, diese wurde im Rahmen des Service im Jahr 2007 kostenlos auf die Version 6.14 geflasht.

Service
Der Service für Frank Turbinen wird durch die Firma Rescue Turbinenservice Uwe Kannapin durchgeführt. Die TJ-67 muss nach 40 Betriebsstunden zur regelmäßigen Wartung. Der Service wird erstklassig durchgeführt. Im Fall eines Schadens wird eine Befundung der Turbine durchgeführt und ein Kostenvoranschlag erstellt. Nach der Reparatur erhält man die Turbine mit Prüfprotokollen nach einem Teststandslauf zurück. Ein fehlerhafter Spinner, welcher später zu einem Verklemmen der Anlasserglocke führte, wurde vom Recue Turbinenservice kostenfrei ersetzt.

Zusammenfassung
Hersteller: Frank Modellturbinen
Schub: ca. 95N
Lieferung: sehr schnell
Lieferumfang: ausgezeichnet mit viel Zubehör und Bonus
Inbetriebnahme: sehr einfach
Service: sehr gut

Video

← Testberichte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>